ZHdK goes West

Die Haltestellen Toni-Areal auf der Neubaustrecke zeigen sich seit dem Wochenende als Farbtupfer vor der grossen grauen Baustelle des Toni-Areal.

Im Sommer 2013 zieht die Zürcher Hochschule der Künste ins Toni-Areal. Was da alles passerien wird zeigt eine Installation an den beiden Haltestellen Toni-Areal auf der Neubaustrecke.

Kurze Texte und schöne Bilder portraitieren die verschiedenen Abteilungen Design, Art Education, Tanz, Theater, Film, Musik, Transdisziplinarität, Fine Arts sowie Informationen zum Toni-Areal und der Museumssammlung der ZHdK.

Fotos: Johannes Dietschi ©Hochschulkommunikation ZHdK

  • Werner Mäder 05.12.2011 22.12 Uhr

    Gratuliere zum ersten Blog. Schöner Beitrag. Ich freu mich aufs Original.

  • Heinz Vögeli 05.12.2011 22.21 Uhr

    ZHDK ist vorerst mit einem uralt-Medium, einer Wandzeitung, in Zürich West präsent. Es wäre vielleicht auch noch spannend, auf dieser Plattform zu erfahren, was uns ab 2013 an der Haltestelle Toni-Areal erwartet.

  • Christian "Bonz" Maeder 08.12.2011 14.20 Uhr

    Ja danke für den Hinweis. Bald fährt ja das erste Tram.. dann kann ich diese Haltestelle auch mal besuchen!

  • Regina Vogel 11.12.2011 09.39 Uhr

    als künstlerische Intervention würde ich das nun nicht gerade bezeichnen!

Karte wird geladen ...

Logo VBZ Logo Westnetz