The Gloss

The Gloss ist der hippste Laden, den ich in Zürich je betreten habe. Die VerkäuferInnen sehen aus wie einem Modeheft entsprungen, sind aber sympathisch und nett. Alles leuchtet in knalligen Farben und den verschiedensten Mustern.

Wie wir Frauen so sind, gehe auch ich am liebsten dann shoppen, wenn ich gar nichts brauche und zudem mein Konto leer ist. Auch diesmal kann ich nicht widerstehen und betrete "The Gloss", an der Hardstrasse. Im Laden hat alles seine Ordnung und seinen Platz. Alles strahlt in knalligen Farben und in den wildesten Mustern. Hier im Laden haben sie sich schon auf wärmere Tage eingestellt. Die Frühlingsmode mit Röcken, kurzen Hosen und luftigen Stoffen ist schön, aber vielleicht noch etwas verfrüht. Kein Problem für mich, meinetwegen kann es jetzt eh wieder wärmer werden!

Von Schuhen über Kleider bis zu Rucksäcken oder Kopfhörern findet man alles was das Hipster-Herz begehrt. Eine Ecke des Ladens ist alleine den Freitag-Taschen gewidmet, welche nach Farben sortiert in den Regalen auf ihre Käufer warten. Der Rest des Ladens widmet sich vor allem Kleidern und Schuhen. Die Preise sind im Allgemeinen in einem angemessenen Rahmen gehalten. Ausserdem werde ich nicht, wie in vielen anderen Kleiderläden, alle zehn Minuten gefragt: "Kann ich dir irgendwie behilflich sein?" Ich hasse diese Frage. Wenn ich Hilfe brauche, bitte ich schon darum, ich bin ja schliesslich kein kleines Mädchen mehr.

Die Kleider gefallen mir sehr und auch von den Schuhen würde ich die meisten mit Stolz tragen. Ein paar schlichte, schwarze Schuhe gefallen mir besonders und ich bin versucht mein letztes Geld dafür auszugeben. Ich bin dann aber vernünftig und probiere sie, zugunsten meines leeren Kontos, gar nicht erst an, denn würde ich sie anprobieren, müsste ich sie, leeres Konto hin oder her, sofort kaufen. Schlussendlich übertöne ich meine innere Shopping-Stimme, die mich flüsternd zu einem Kauf überreden will und verlasse den Laden ohne etwas zu kaufen.

Das war sicher nicht das letzte Mal, dass ich "The Gloss" betreten habe. Sobald mein Konto keine gähnende Leere mehr anzeigt, werde ich es im Gloss etwas entlasten.

  • Christian Egli 09.3.2012 12.02 Uhr

    Oh wie ich diesen Laden liebe! Geile Kleider, nur alles ausser Cheap Mondey ist viel zu teuer! und zur Frage "Kann ich dir helfen" kann ich dir nur beipflichten. Wenn die Verkäufer mich das fragen habe ich gleich Lust den Laden wieder zu verlassen... Das zieht vielleicht bei den alten, aber nicht bei mir!

Karte wird geladen ...

Logo VBZ Logo Westnetz