Solo mit Superflu - Freitag, 18.05.2012

Super Flu vom Label „Herzblut“ ist der Gast bei Solo…

Wie gerne erinnern wir uns an Ende Oktober des vergangenen Jahres zurück: Damals war Super Flu erstmals in der Pfingstweide zu Gast und sie haben sich ebenfalls eine ganze Nacht Zeit genommen um ein Set der Extraklasse zu entwickeln. Fast vom Anfang bis zum Schluss gehört das DJ Pult bei Solo einem Headliner, welcher damit die Möglichkeit erhält, der Nacht seinen eigenen Stempel aufzudrücken.Das Label, auf welchem Super Flu released heisst nicht umsonst „Herzblut“, denn mit einer gehörigen Portion davon, und mit sehr viel Fingerspitzengefühl, schaffen sie es quasi im Handumdrehen ein jeder Club für sich zu gewinnen: Und dies von Berlin über Amsterdam bis nach Lima, Peru, oder Ottawa, Kanada. Es sind nicht zuletzt die Beats von Super Flu, welche sie den Nachtschwärmern entgegen schicken und welche Dich auf den Dancefloor zerren.In dieser Nacht können Super Flu so richtig in die Tiefe gehen: Während ihnen Marc Bach mit seinem Intro quasi den Teppich ausrollt, werden sie sich bis in die frühen Morgenstunden hinter dem DJ Pult verdingen. Sich mit allen Facetten zeigen, sich von den Gästen inspirieren lassen und dem Set damit eine ganz eigene Dynamik verleihen. Dies ermöglicht Solo in der Pfingstweide: Eine Nacht – ein Headliner!

Karte wird geladen ...

Logo VBZ Logo Westnetz