örbi

Das ÖRBI ist klein, gelb, und steht ab sofort am Escherwyssplatz. Dort wartet es auf dich und deine Meinungen und Wünsche und Klagen... Hast du eine Idee, was am Escherwyssplatz anders oder besser sein könnte? Dann komm vorbei und erzähl uns davon.
(Täglich 10-19 Uhr)

Ja, ich hab mal wieder einen lustigen Nebenjob gefasst. Im ÖRBI.

Da sitzen meine Kollegin und ich, den ganzen Tag, tragen schräge T-Shirts (und warme Mützen), und stellen euch Fragen. Und wir hören euch zu, erfassen eure Inputs im System (dank unseren schicken ipads) und verteilen Schoggiherzli.

ÖRBI?

Das ÖRBI tourt durch die Stadt, von Platz zu Platz, und sammelt die Meinungen und Bedürfnisse der Anwohner, der Nutzer, der Pendler, der Touristen... Letzte Woche noch am Stauffacher, steht das ÖRBI nun am Escherwyssplatz.

Wieso?

Das ÖRBI steht auf Plätzen wo in den nächsten Jahren bauliche und gestalterische Veränderungen geplant sind. Um rechtzeitig den Puls des Ortes zu fühlen.

Und dann?

Das Tiefbauamt der Stadt Zürich erfasst die eingegangenen Antworten, wertet sie aus und lässt die Ergebnisse in die geplanten Projekte einfliessen.

Hoffen wir, dass da was gutes dabei rauskommt!

Ein zweites Nagelhaus? Ein Schattengewächsgarten? Ein Afterparty-Marktplatz? Ein Biergarten? Ein Skulpturenpark?... Was wollt ihr?

Karte wird geladen ...

Logo VBZ Logo Westnetz