Kunst-Ver-Führung

Bist du schon ein bisschen durch Art And The City spaziert, und wüsstest nun gerne mehr über die Kunstwerke: wer ist der Künstler? Was will das Werk uns sagen? Warum steht es ausgerechnet hier? Und was soll das alles überhaupt?
Hast du dich schon ausgiebig informiert, aber wüsstest gerne noch mehr und auch das was nirgends geschrieben steht?
Interessierst du dich fürs Festival aber bist zu faul zum Lesen?
Weisst du sowieso schon alles, und weisst eh alles besser?
Oder gehörst du etwa – so wie ich – zu der Sorte, die geführte Touren meiden, weil öde oder zu langsam oder einfach aus Prinzip?
So oder so: so eine offizielle geführte Tour durchs Festival lohnt sich auf jeden Fall!

Mehr Infos zu den Touren hier: www.artandthecity.ch

Diese Woche war ich auf meiner ersten AATC-Tour: Angelika Hunziker hat uns erklärt, warum die Bohraufsätze nicht von selbst gerade wuchsen, wer das Mädchen Vanessa wirklich ist, warum auch Werke von bereits toten Künstlern ausgestellt werden, was der Bahnhof Hardbrücke mit dem Flughafen Berlin sicher nicht gemeinsam hat, und noch viel viel mehr!

Und ausserdem hat sie mir all meine naiven, kritischen, verwunderten Fragen beantwortet. Dies hat in mir natürlich umso mehr Fragen aufgeworfen, und mich erst recht neugierig gemacht.

Deshalb auf zur nächsten Tour! Mehr erfahren. Mehr fragen. Und vielleicht kommt auch einer von euch?

Karte wird geladen ...

Logo VBZ Logo Westnetz