Hauser & Wirth

Hauser & Wirth

Hauser & Wirth zählt zu den weltweit führenden Galerien für moderne und zeitge- nössische Kunst mit Standorten in Zürich, London und New York. 1992 von Iwan und Manuela Wirth und Ursula Hauser gegründet, ist die Galerie seit 1996 im Gebäude der ehemaligen Löwenbräu-Brauerei Zürich neben der Kunsthalle Zürich, dem Migros Museum für Gegenwartskunst und anderen Galerien beheimatet. Die Galerie vertritt rund 50 Künstler, u.a. Christoph Büchel, Martin Creed, Isa Genzken, Roni Horn, Josephsohn und Pipilotti Rist sowie die Nachlässe von Dieter Roth, Eva Hesse, Lee Lozano, Allan Kaprow und Jason Rhoades. In einem 1922 von Sir Edwin Lutyens als Zweigstelle der Midland Bank entworfenen Gebäude eröffnete Hauser & Wirth 2003 ihre Londonder Dependance mit einer impo- santen Installation des amerikanischen Künstlers Paul McCarthy. 2010 folgte der zweite Londoner Standort mit grossen Galerieräumen sowie Büros an der Savile Row 23 und der Ausstellung 'Louise Bourgeois: The Fabric Works’, kuratiert von Germano Celant. Seit 2009 befindet sich die Galerie in New York an der 32 East 69th Street - die Räume der ehemaligen Martha Jackson Gallery wurden mit der Ausstellung "Yard", einem bahn- brechenden Environment des amerikanischen Künstlers Allan Kaprow eröffnet. Im November 2012 folgt dann eine weitere Adresse im Stadtteil Chelsea mit einem 15'000 Quadratmeter grossen Projektraum an der West 18th Street, der den legendären Rollschuhdiscoclub „Roxy“ beherbergt hatte.

Branche:

Kunst

Nächste Haltestelle

Adresse

Limmatstrasse 270

8005 Zürich

+41 44 446 8050


www.hauserwirth.com/

www.facebook.com/hauserwirth

twitter.com/#!/HauserWirth

Öffnungszeiten

Di 11:00-18:00

Mi 11:00-18:00

Do 11:00-18:00

Fr 11:00-18:00

Sa 11:00-17:00

Karte wird geladen ...

Logo VBZ Logo Westnetz